Suche

s' Moosacher Brett'l im Ausbildungshotel St. Theresia: Der Teufel liest auch Kleinanzeigen

Geschichte:
Ein Fluglotsenstreik beschert dem Piloten Marcel Freiherr von Hohenstein einen freien Tag. Da seine Frau Gracia mit ihren Canasta-Damen auf Sylt weilt, nutzt er die Chance für ein Schäferstündchen mit Stewardess Natalie. Doch sein Nachbar Alfons Weidenhelfer, der leidenschaftlich Zeitungsannoncen für alles und jenes aufgibt, obwohl es ihm unter Androhung der Scheidung von Ehefrau Charlotte untersagt wurde, macht ihm einen Strich durch die Rechnung: In einer missverständlich formulierten Kleinanzeige bestellt er „Gleichgesinnte“ an einen vor Charlotte sicheren Treffpunkt – das vermeintlich leerstehende Haus der von Hohensteins. So finden sich die kuriosesten Interessenten beim ahnungslosen Marcel ein, der mit allen Mitteln und zugunsten des geplanten Schäferstündchens versucht, dem illustren Treiben ein rasches Ende zu setzen. Und dann steht plötzlich Gracia vor der Tür ...

Spielplan:

Premiere
Freitag10. Nov. 2017
Samstag11. Nov. 2017

Brunch
Sonntag12. Nov. 2017

Freitag17. Nov. 2017
Samstag18. Nov. 2017

Brunch
Sonntag19. Nov. 2017

Freitag24. Nov. 2017
Samstag *25. Nov. 2017

Einlass - Spielbeginn:
Freitag:18:00 Uhr und Samstag:18:00 Uhr --> Spielbeginn:20:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr -->Spielbeginn: ca. 11:15 Uhr

Eintritt:
Theater:9,00 €
Theater u. Brunch:31,00 €

* Samstag 25. Nov. 201717:00 Uhr*-->Spielbeginn:19:00 Uhr

Regie: Franz Orland

Besetzung:

Marcel Freiherr - von Hohenstein Pilot - Christian Lauß
Gracia Freifrau - von Hohenstein seine Frau - Susi Thullner
Natalie - Stewardess - Nadine Mock
Alfons Weidenhelfer - Nachbar - Christian Lorenz
Charlotte Weidenhelfer - seine Frau - Andrea Richter
Beate Schnarkenheimer - Vertreterin - Tanja Biehl
Klaus-Bernhard - ein Gleichgesinnter - Karlheinz Meißle
Harri Eins - Handwerker - Florian Furtmayr
Agathe Heiden - Esoterikerin - Waltraud Hetzner
Wilko Kumpelsbach - Viehbauer - Klaus Baake
Pauline - Putzfrau der von Hohensteins - Uschi Obergröbner

Ticket-Reservierung ab 16. Oktober 2017 unter 089/12 60 50!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

05.10.2017