Suche

Mitarbeiterversammlung Kolping Bildungsagentur

Die Kolping Bildungsagentur führt in und um München zahlreiche Maßnahmen durch, die Jugendliche in ihrem Berufsleben unterstützen. Das ist nur möglich mit engagierten Mitarbeitern.

Fast 10.000 Jugendliche erreicht die Kolping Bildungsagentur gGmbH im Jahr mit ihren Maßnahmen. Was dabei alles angeboten wird, haben die neuen Mitarbeiter der Bildungsagentur gleich zu Anfang der Mitarbeiterversammlung erfahren. Im Pfarrheim von St Paul in München stellte sich nämlich jede Maßnahme kurz vor und lieferte so einen Überblick über das große Angebot an Jugend-Bildung und -Förderung.

Als besonderer Höhepunkt des vergangenen Jahres wurde die Teinahme am "Projekt Rückenwind" des Europäischen Sozialfonds genannt. Konkretes Ziel dieses Förderprogramms ist die "Verbesserung der Anpassungs- und Beschäftigungsfähigkeit von Beschäftigten in der Sozialwirtschaft in Verbindung mit  einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Organisationsstrukturen in den Einrichtungen, Diensten und Verbänden."

Insgesamt wurden die 196 Mitarbeiter von Geschäftsleiterin Jutta Kienzle gelobt für ihren Einsatz, ihr Engagement und ihre Leidenschaft in der täglichen Arbeit. Ganz besonders geehrt wurden fünf Jubilare, die bereits seit 10 Jahren Mitarbeiter der Kolping Bildungsagentur sind, nämlich Bernhard Dotzauer, Bernhard Hornauer, Manfred Kugler, Heiko Lange und Roswitha Triller. Frau Cornelia Nelson feiert in diesem Jahr sogar bereits ihr 15-jähriges Dienstjubiläum.

 

Simon Vornberger, Referent für Öffentlichkeitsarbeit.

24.10.2018
Fotos: Simon Vornberger / Kolping München

Weiterführende Links