Suche

Neue Gesichter beim Kolping-Bildungswerk

Bereits zum zweiten Mal fand heuer der Einführungstag für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kolping-Bildungswerk und den Tochtergesellschaften statt.


Die 26 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden von Diözesanpräses Christoph Huber herzlich begrüßt. Das Programm des Tages sah vor, dass die neuen Kolleginnen und Kollegen Informationen zu Adolph Kolping als Person und seinem Wirken erhielten. Darüber hinaus wurden sie über die Unternehmensgröße und die Standorte mit den einzelnen Aufgabengebieten informiert.


Ihr Weg führte sie dabei, begleitet von Jutta Kienzle, vom Kolpinghaus München Zentral zur Kolping Bildungsagentur gGmbH in der Landsberger Straße.
Mit einem Vortrag und einer Führung durch die Adolf-Kolping Berufsschule endete der Einführungstag.

 

Wir wünschen den neuen Kollegen einen guten Start in die neuen Aufgaben und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Simon Vornberger, Referent für Öffentlichkeitsarbeit

04.12.2018
Fotos: Simon Vornberger / Kolping München