Suche

Jeder Dritte ist Erstspender

Ende August ist an zwei Tagen wieder Blut im Ausbildungshotel St. Theresia gespendet worden - zum zweiten Mal mit besonderen Hygiene-Maßnahmen.

Die Blutspendetermine im Ausbildungshotel St. Theresia helfen offenbar dabei einen Erstkontakt zu Blutspendern herzustellen. Denn etwa ein Drittel aller Spender in St. Theresia kommt zum ersten Mal zu einer Blutspende und geht anschließend hoffentlich noch zu vielen weiteren Terminen.

Insgesamt sind diesmal 232 Spender zur Blutspendeaktion in unser Ausbildungshotel St. Theresia gekommen, darunter 73 Erstspender.

Wegen der andauernden Corona-Pandemie gab es wieder ein spezielles Hygiene-Konzept, um das Infektionsrisiko für alle so gering wie möglich zu halten. Die Verantwortlichen sprechen allen Spendern ein großes Lob für deren Geduld und Disziplin aus.

Alle konnten sich auch diesmal wieder über eine kleine Stärkung aus der Hotelküche freuen, die es im Anschluss für alle Blutspender gab.

Die nächste gemeinsame Blutspendeaktion vom BRK München Bereitschaft West 1, der FT Gern und unserem Kolping-Ausbildungshotel St. Theresia findet am 17.11./18.11. statt.

 

Simon Vornberger, Referent für Öffentlichkeitsarbeit

30.08.2020
Foto: Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes

Weiterführende Links