Suche

Aktuelles

Unterstützung bei der Digitalisierung gefordert

Im Jugendwohnen ist ein umfassendes Investitionsprogramm zum Erhalt und zur Digitalisierung des Jugendwohnens notwendig. Das Kolping-Bildungswerk unterstützt eine entsprechende Forderung.
» Mehr erfahren

SZ berichtet über Notlage in Wohnheimen

Die Zimmer sind leer und die Kassen auch. Durch die Corona-Pandemie übernachten kaum Jugendliche in den Kolping-Wohnheimen. Staatliche Hilfe kam bislang keine. Die Süddeutsche Zeitung berichtet über diese Notlage.
» Mehr erfahren

Kolpingstunde berichtet über "Projekt Neustart"

Kein Schulabschluss bedeutet in der Regel auch keine Ausbildung. An der Adolf-Kolping-Berufsschule können betroffene Jugendliche in der Neustart-Klasse den Abschluss nachholen. Das Münchner Kirchenradio hat sich mit den zuständigen Lehrern und Sozialpädagogen unterhalten.
» Mehr erfahren

Kolping im Radio: Kathrin Raps über das neue Programm der Kolping-Akademie

Die Kolping-Akademie für Erwachsenenbildung ist vor allem für ihre Kurse im Sozial- und Gesundheitswesen eine Top-Adresse. In der aktuellen Kolpingstunde plaudert Kathrin Raps über Herausforderungen in der Pandemie und das neue 100-seitige Programmheft.
» Mehr erfahren