Suche

Aktuelles

Mitarbeiterversammlung Kolping Bildungsagentur

Die Kolping Bildungsagentur führt in und um München zahlreiche Maßnahmen durch, die Jugendliche in ihrem Berufsleben unterstützen. Das ist nur möglich mit engagierten Mitarbeitern.
» Mehr erfahren

Juniorwahl an der Adolf-Kolping-Berufsschule

In den Projektwochen der Juniorwahl informierten sich die Schüler der Adolf-Kolping-Berufsschule zum Thema „Landtagswahl Bayern 2018“, um an einer Simulation der Landtagswahl im schuleigenen Wahllokal teilzunehmen. Alle Schüler konnten unabhängig ihres Alters und ihrer Staatszugehörigkeit mitmachen.
» Mehr erfahren

Dein Handy ist Gold wert

Über 124 Millionen alte Handys liegen ungenutzt in deutschen Schubladen. Der Wert der darin enthaltenen Rohstoffe liegt bei mehr als 250 Millionen Euro. In München hat Kolping jetzt Sammelboxen aufgestellt, in denen die Handys abgegeben werden können. So werden wertvolle Rohstoffe, die aus Krisenländern stammen, recycelt. Unter den Spendern werden außerdem fair gehandelte Smartphones verlost.
» Mehr erfahren

Krimi-Dinner im "Das Grün"

"Das Grün" lädt an vier Freitagen im November zu verschiedene Lesungen der Autorin Tina Sprenzel ein. An jedem Abend wird dazu ein passendes 3-Gänge-Menü serviert.
» Mehr erfahren

Deutscher Weiterbildungstag 2018

Unter dem Motto „Weiter bilden, Gesellschaft stärken“ fand die Auftaktveranstaltung zum Deutschen Weiterbildungstag 2019 im Haus der Kulturen der Welt in Berlin statt.
» Mehr erfahren

Arbeit und menschliche Würde untrennbar verbunden

Der Verband der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland e.V. hatte zu einem Parlamentarischen Abend zum Thema „Sozialer Arbeitsmarkt – damit Integration gelingt“ eingeladen. Vom Kolping-Bildungswerk München und Oberbayern e.V. war deshalb Vorstandsmitglied Kathrin Raps nach Berlin gereist.
» Mehr erfahren

Kolping fordert eine Asylpolitik mit Zukunft und Anstand

Es muss ein Umdenken in der bayerischen Asylpolitik stattfinden. Das fordert das Kolping-Bildungswerk München und Oberbayern e.V. und hat deshalb den Katalog „60 Forderungen zur Landtagswahl – Für eine bayerische Asylpolitik mit Zukunft und Anstand“ unterschrieben.
» Mehr erfahren