Suche

JADE - Jugendliche an die Hand nehmen und begleiten

Übergang zwischen Schule und Berufsausbildung

SchülerInnen der 8. und 9. Klasse erhalten Unterstützung bei der Berufsorientierung und Berufswahl, bei der Ausbildungsplatzsuche sowie beim Übergang zwischen Schule und Berufsausbildung.

Die Angebote finden in Einzel- und Gruppenarbeit statt. Die Teilnahme für die SchülerInnen ist freiwillig. Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit, der Schulsozialarbeit, den Lehrkräften sowie der Berufseinstiegsbegleitung.

Kooperationsprojekt

Das Projekt JADE (Jugendliche an die Hand nehmen und begleiten) ist ein Kooperationsprojekt der Regierung von Oberbayern, der Landeshauptstadt München, dem Referat für Bildung und Sport und Sozialreferat, der Agentur für Arbeit sowie dem Jobcenter München.

Kontakt

Kolping Bildungsagentur gemeinnützige
GmbH
Landsberger Straße 6
80339 München
Telefon: 089 / 55 93 37 - 20
Telefax: 089 / 55 93 37 - 29
E-Mail:sekretariat
@kolping-bildungsagentur.de

Kolping bietet JADE an folgenden Schulen an:

Sonderpädagogisches Förderzentrum
am Innsbrucker Ring,
München Mitte 4      
Innsbrucker Ring
75                                      
81671 München
E-Mail: regine.sire
@kolpingmuenchen.de

Mittelschule                             
an der Franz-Nißl-Straße             
Franz-Nißl-Str.55                
80999 Allach                   
Telefon: 089 / 812 66 30
E-Mail: katja.schaefer
@kolpingmuenchen.de